1000 Frauen und das Sauerland heute in “Becker-Hand”

Markus Becker kniet vor den sauerländischen Frauen

(AS) Ausnahmesituation im sauerländischen Grevenbrück. Auch in diesem Jahr feierten wieder etwa 1000 Frauen bei der Damensitzung in Grevenbrück. Die Stimmung kochte schon zu Beginn der Veranstaltung, aber als die ersten Männergarden die Bühne betraten hielt es keine “Jecke” mehr auf ihrem Platz. Zum Programm gehörte unter anderem die Prinzengarde aus Ennest. Mit einem schwungvollen und energiegeladenen Tanz mit akrobatischen Einlagen lieferten sie einen Gardetanz, der sich sehen lassen konnte.

Highlight des Tages war sicherlich der Auftritt von Partyschlager-Sänger Markus Becker. Wenn der Karnevalstrubel beginnt dann darf ein Star wie er nicht fehlen, denn er weiß, wie man den Saal zum Kochen bringt. Seine Lieder sind nicht nur am Ballermann beliebt sondern auch an Karneval ein absoluter Stimmungsgarant.

Der sympathische Becker heizte der Damenwelt im Sauerland am Sonntag so richtig ein. Lieder wie „Das rote Pferd“ oder “Helikopter” gab er zum Besten und holte sogar nach und nach die jecken Sauerländerinnen mit auf die Bühne.

Markus Becker ist im Sauerland bereits mehr als bekannt, denn er war bereits auf den Großveranstaltungen Olpe-Olé immer wieder Publikumsliebling. Dieses Jahr müssen die Sauerländer wohl ohne ihn auf der Olé-Veranstaltung auskommen…Becker ist diesmal nicht dabei. Warum und weshalb erzählt der  Partymann mit dem roten Hut nächste Woche im Interview hier bei Ballermann-TV.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text/Fotos: Andrea Schreiber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>