Ballermann-Partyurlaub plus Erholung – geht das?

Mallorca ist ein Paradies für Partybegeisterte, keine Frage. Doch der Jahresurlaub ist oft so kurz, dass die nötige Regeneration ein wenig zu knapp ausfällt. Kann man den Partyurlaub auch mit der nötigen Portion Entspannung kombinieren? Ja, man kann! Wie Sie das anstellen, verrät der folgende Beitrag:

Beginnen Sie mit dem Partymarathon!

Feierfreudig und erlebnishungrig haben Sie sich entschlossen, nach Mallorca zu fliegen. Schlagerfans kommen in Playa de Palma ganz besonders auf Ihre Kosten, hier locken Oberbayern, Bierkönig und MegaPark mit diversen Veranstaltungen. Doch auch abseits von Balneario 4 und 6 können Sie im näheren Umfeld weitere Bars und Diskotheken finden. Es gilt also erst mal: Feiern, was das Zeug hält! Playa hält, was sie verspricht! Es ist zu empfehlen, die Partystrecke auf den ersten Urlaubsabschnitt zu legen. Sie haben zwei Wochen Zeit? Perfekt. Eine Woche lang können Sie sich ganz dem Feiervergnügen hingeben.

106- ballermann-tv

 

Im Anschluss heißt es: Ausspannen!

Geschafft, müde und glücklich kommen Sie aus der Partywoche. Auch wenn der Ballermann weiterhin lockt: Jetzt ist erst mal Entspannung angesagt. (Was natürlich nicht bedeutet, dass sie dem abendlichen Trubel fernbleiben sollen!) Gestalten Sie aber ihre Tagesaktivitäten entspannt.

Bild: © Michael Blann/Lifesize/Thinkstock

Wie und wo das gut klappt, haben wir für Sie zusammengefasst:

  • Mallorca hat so vieles zu bieten! Die wunderschönen Insel hält landschaftlich einmalige Eindrücke bereit. Gönnen Sie sich allerdings als Erstes einen Tag am Strand, um sich zu erholen, lassen Sie auch den Abend ruhig ausklingen. So können Sie am nächsten Tag durchstarten.
  • Leihen Sie sich Fahrräder! Per Radtour können Sie die nahegelegene Regionalhauptstadt Llucmajor besuchen, diese liegt östlich von Playa. Die typisch mallorquinische Atmosphäre mit Lederhandwerk, landestypischer Küche und Kultur erlaubt einen authentischen Einblick in das Alltagsleben der Inselbevölkerung.
  • Wenn sie über ein Mietauto verfügen: Die Orte Sollér, Valldemossa und Deía sind einen Ausflug wert! Besonders der letztgenannte Ort lockt seit geraumer Zeit Künstler an und besticht mit landestypischem Flair. Dies ist geprägt von den Felsenküsten sowie dem Duft von Zitrusfrüchten. Bei einem Bummel durch die reizvollen Orte können Sie die Seele baumeln lassen und Kraft für zu Hause tanken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>