Einen Tag beim Videodreh “Wunderkerzen” mit Jürgen und Ramona Drews

Jürgen Drews

Ramona und Jürgen Drews sind schon fast zuhause im Europapark Rust, so erläutert der erfolgreiche Schlagersänger seine Beziehung zum Freizeitpark im Interview…
Für einen Videodreh zu seinem “Wunderkerzen-Song” reiste Drews gemeinsam mit seiner Frau Ramona in dieser Woche nach Rust.

Der EuropaPark erstrahlt derzeit in weihnachtlichem Glanz (Winterwunder- Welt) und daher liessen sich für die “Christmas-Version” der Wunderkerzen schnell optimale Drehlocations finden. Für die Parkbesucher aber auch für die Videocrew ein besonderes Erlebnis.

Ramona Drews

Die Drehorte emotional, actionreich, weihnachtlich und idyllisch. So spielte Ramona beispielsweise am Piano in der Hotelhalle vor dem großen Weihnachtsbaum, schaukelte in schwindelnder Höhe im Winterzirkus-Zelt oder schlenderte verträumt in Jürgens Armen durch die Gassen der Schweiz-Kulisse…

Nach rund sechs Stunden Dreharbeiten im Park waren alle Beteiligten zufrieden mit dem Arbeitstag und alle sind jetzt bereits gespannt auf die finale Videoversion der “Wunderkerzen-Christmas-Edition”.

Unsere Moderatorin war live dabei und begleitete Ramona und Jürgen Drews an diesem spannenden Tag… Unsere Reportage lässt daher jetzt schon die Emotionen sprühen!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>