Fans trafen Sängerin Anna-Maria Zimmermann im Brauhaus

Fotos:Andrea Schreiber

Willingen; Ein Jahr ist es schon her, dass das erste offizielle Fantreffen mit Anna-Maria Zimmermann in ihrem Heimatort Rietberg stattfand.

Schon damals waren viele treue Fans dieser Einladung gefolgt. Und so sollte es auch bei der zweiten Auflage sein. Schon eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung im Brauhaus in Willingen, standen die ersten Fans vor geschlossenen Türen und trotzten dem Regen.

Gegen 15 Uhr dann die Erlösung. Anna-Maria begrüßte jeden Fan persönlich und bedankte sich bei ihnen mit einem tollen Wandkalender als Geschenk, mit den schönsten Fotos von Anna-Maria, der extra für diesen Tag angefertigt worden war.

Nach der offiziellen Begrüßung wurde erst einmal gemütlich Kaffee und Kuchen zu sich genommen, bevor Anna-Maria Zimmermann gemeinsam mit Gitarrist Chris ein paar Lieder zum Besten gaben. Gemeinsam mit den Fans als Chor, spielten sie Lieder wie „Sieben Wolken“ oder „Hautnah“.

Im Anschluss daran wurde noch ein Gruppenfoto mit allen Gästen gemacht, bevor danach alle Fans die Möglichkeit hatten, Autogramme und Fotos mit ihrem Star zu bekommen. Auch für das ein oder andere kleine Gespräch fand Anna-Maria an diesem Nachmittag Zeit.

Alle waren sich einig: „Dieses war hoffentlich nicht dass letzte Fantreffen mit Anna-Maria Zimmermann!“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>