Michael Wendler: “Eklat” bei BVD-Gala nur überspitzt?

Der Wendler musste am Wochenende schnell wieder heim – Foto: Flying Media

Schnell wurde am Wochenende wieder draufgehauen auf den König des Popschlagers… Aber warum sprechen manche Medien heute von einem Eklat bei der Galaveranstaltung am Wochenende in Bad Oeynhausen während der BVD-Gala?

Michael Wendler sei demnach bei Ankunft auf der Veranstaltung des BVD ein 3-Sterne Hotel zu gewiesen worden, da kein anderes 4-Sterne-Hotel mehr Kapazität hatte. Nach Medienangaben soll er sich darüber so aufgeregt haben, daß er sofort wieder abgereist ist. Dies wurde dann vom Veranstalter auch offiziell auf der Bühne kundgetan. Laute “Buh-Rufe” war die Reaktion der DJs. Auch Moderator Uli Potofski konnte danach nicht vom Thema abschwenken und haute noch einmal die ein oder andere Kerbe in das Thema Wendler.

Komisch war nur, daß zur selben Zeit auch eine Meldung auf facebook erschien, in der es hieß, daß Michael Wendler die Veranstaltung noch vor Beginn aus wichtigen familiären Gründen verlassen musste…

Was war denn da los? RTL-Anwalt Posch hätte hier mit Sicherheit die richtige Antwort gehabt, der haut jedoch in seiner Sendung bei RTL noch einmal richtig drauf, denn hier wird es zum Thema Wendler auch noch einmal spannend nur in anderen Angelegenheiten – Der arme Wendler!

In Sachen BVD-Gala muß sich wohl jeder selbst eine Meinung von der Situation machen – eines ist jedoch klar: Familie geht vor…und wenn dort wirklich etwas im argen war hat der Wendler wohl völlig richtig gehandelt. Den Award gibt es jedoch so oder so nicht für ihn… Also viel Wirbel um nichts?

 

8 Antworten zu Michael Wendler: “Eklat” bei BVD-Gala nur überspitzt?

  1. helga helene

    michael wendler !!! ,,ein willi herren hätte da mehr gelassenheit. er würde auch in einem sauberen 3 sterne hotel nächtigen. mit sicherheit sauber gepflegt ist ein muss für jedes hotel.

  2. Nicole

    Es wäre nicht das erste Mal das der Wendler eine Veranstaltung verläßt, weil ihm irgendwas nicht passt und und seine Fans im Regen stehen läßt und sich irgendwie rausredet. Ich denke da wird schon was dran sein und das 3 Sterne unter seinem Niveau sind ist kann ich mir sehr gut bei ihm vorstellen.

  3. Gaby Kessler

    Klar, hier muss man direkt wieder auf Michael rumhacken. Was ist denn wenn wirklich etwas mit seiner Familie war………würden sich diejenigen denn bei ihm entschuldigen?Sicher nicht. Aber ruhig rumhacken……machen ja eh schon alle. Das ist sowas von fies. Lasst ihn doch endlich mal in Ruhe.

    • Rico

      Hallo Gaby, lieb von dir das du für den Wendler eine Lanze brichst, aber da war nichts mit Familie oder so! Ich war dabei!! LG Dj Rico

  4. Es geht um Michael wendler. ,wenn es jemand anderes wäre würde man kein Wort darüber verlieren.Er kann wohl seine Entscheidung selber treffen ,es wird gleich darüber so hergefallen. Nur weil der wendler in allen Medien vertreten ist,wird das alles so von ihm in den Dreck gezogen er hat hart dafür kämpfen müssen und ist halt nicht nur eine Eintagsfliege. Lasst ihn seine Entscheidung doch selber treffen.

  5. moppel

    “wird das alles so von ihm in den Dreck gezogen”
    Stimmt nicht ganz, er IST Dreck. Sänger, die man nicht braucht.

  6. Rico

    Leider hat der Herr Wendler vergessen wer ihn gro0 gemacht hat! Schade!!!!

  7. Igel

    Der muss sich immer irgendwo profilieren,den Dicken raushängen lassen,Der hatt vergessen wer ihn reich macht.Von mir keinen Cent mehr für so einen.
    Ich kann auf den verzichten.Der sollte sich mal Jürgen als Beispiel nehmen.Mit dem kann mann an der Bar auf Malle sogar ein Bier trinken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>