Party Marathon Dortmund soll NRWs geilster Tanz in den Mai werden !

Pressekonferenz zum Party Marathon – Foto: Vida Media

Das gab es noch nie! Wenn am Dienstag, dem 30. April 2013 die Dortmunder Westfalenhallen (Einlass 17.00 Uhr) ihre Pforten für die erwarteten 15.000 Besucher zum „Party Marathon Dortmund“ öffnet, erwartet die Gäste eine bisher nie dagewesene musikalische Vielfalt. Vier Hallen, vier Bühnen, vier Gladiatoren des Party- und Popschlagers und dazu Hits aus mehr als vier Jahrzehnten sind die Eckpfeiler für diese Mammut-Nacht im Frühling 2013.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht dabei die Westfalenhalle I. Hier finden die Partygänger die Hauptbühne auf der sich die Top-Stars des deutschen Party- und Popschlagers die Klinke in die Hand geben werden. Mickie Krause (Schatzi schenk mir ein Foto), Jürgen Drews (Ein Bett im Kornfeld), Michael Wendler (Sie liebt den DJ) und Olaf Henning (Cowboy und Indianer) sind die absoluten Highlights in dieser Partynacht. Mit dabei sind auch Tim Toupet (Fliegerlied), Sandy Wagner (Sie tanzt den Rhythmus dieser Nacht), Willi Herren (Meine geile Nachbarin) und der bekannte Dortmunder Moderator und Entertainer Frank Neuenfels.

Richtig heiß wird es auch in der Halle II. Aufwendige Licht- und Tontechnik ebnen den Weg für eine extra lange und extra heiße Tanznacht mit Hits aus mehr als vier Jahrzehnten. Bekannte
„Ruhrpott DJ´s“ spielen ausschließlich Top-Ten-Hits. Eine ausgelassene Stimmung ist garantiert.

Alle Freunde des nationalen und internationalen Discofox kommen in der „Fox-Halle“ auf ihre Kosten. Egal ob zu den Klassikern von Modern Talking und IBO, oder zu aktuellen Gassenhauern von
Jörg Bausch und Helene Fischer. Die Tanzfläche wird bis zum frühen Morgen des 1. Mai 2013 qualmen.

Coole Clubsounds aus den angesagten Nachtresidenzen der Republik gibt es in den Katakomben der Westfalenhalle zu hören. Hier wird definitiv die Nacht zum Tag gemacht.

Einlass ist am Dienstag, 30. April 2013 bereits um 17 Uhr. Die einzelnen Tanz- und Partybereiche haben direkt zum Start ihre Pforten geöffnet. „Der Name der Veranstaltung ist natürlich Programm. Wir werden einmal rund um die Uhr, also 12 Stunden feiern!“,

Der Kartenvorverkauf ist bereits frei geschaltet. Tickets gibt es, und dieses Angebot ist nur bis Montag, 31. Dezember 2012 befristet, zum Preis von 14,99 Euro zzgl. VVK- und Systemgebühren bundesweit an allen bekannten VVK-Stellen, beim Ticketing der Westfalenhallen sowie unter der Telefonnummer 0231 – 12 04 666.

Quelle: Vida Media

2 Antworten zu Party Marathon Dortmund soll NRWs geilster Tanz in den Mai werden !

  1. Kai

    Heißt das etwa, es findet keine MAYDAY statt?! Hilfeeeeeeeeeeeeeeee

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>