ROXETTE läutet Wintersaison in Ischgl ein

Roxette läutet am 26. November 2011 beim legendären Top of the Mountain Opening Concert mit weltbekannten Ohrwurm-Hits wie „The Look“, Sleeping in my car“ oder „Joyride“ die Wintersaison ein. Der Eintritt zum Konzert ist mit gültigem Skipass frei.

„It all begins where it ends“ – diese berühmte Zeile aus dem Roxette Welthit „Joyride“ passt perfekt zur Saisoneröffnung am 26. November 2011 in Ischgl. Denn: Ischgl macht mit dem legendären Top of the Mountain Opening Concert genau da weiter, wo es Anfang Mai aufgehört hat: Mit frisch präparierten Pisten am Berg und Weltstars auf der Open-Air-Bühne.Für etwa 20.000 Fans treten die Schweden mit unzähligen Ohrwurm-Hits wie „Listen to your heart“, „Sleeping in my car“ oder Crash, Boom, Bang“ zum absoluten „Joyride“ auf.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM KONZERT:

Beginn: 18:00 Uhr
Sportplatz Ischgl (Silvrettabahn, Parkplatz Ost)
Also Vorfreude pur auf die kommende Aprés-Ski-saison in den Bergen…

Quelle: Ischgl.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>