TV-Tip: Borat – heute auf RTL 2

Foto: RTL2

RTL2: Borat, der Name ist Programm: „Kulturelle Lernung von Amerika um Benefiz für glorreiche Nation von Kasachstan zu machen.“ TV-Chaot Borat (Sacha Baron Cohen) wird von der kasachischen Regierung nach Amerika geschickt, um Land und Leute kennen zu lernen und die dortigen kulturellen Errungenschaften für die Heimat zu dokumentieren. Seine Reise durch die „U. S. and A.“ ist ein Road-Trip voller Lacher, Peinlichkeiten und politischer Unkorrektheit.

Nach einer Gastrolle im Madonna-Video „Music“ und der Moderation der MTV Music Awards stieg der britische Komiker Sacha Baron Cohen alias Ali G rasant zur Kultfigur auf. Den in Ballonseide und Goldketten gehüllten Möchtegern-Rapper Ali G gab der am 13. Oktober 1971 in London geborene Cohen in der britischen „The 11 O´Clock Show“. Ab 2000 bekam er seine eigene „Da Ali G Show“, in der er Super-Promis wie „Harrods“-Inhaber Mohammed al-Fayed oder „The Body Shop“-Gründerin Anita Roddick mit seinen respektlos-frechen Fragen auf den Zahn fühlte. Seine politisch inkorrekte Comedy-Show auf Channel 4 erreichte denn auch innerhalb kürzester Zeit Kultstatus.

Quelle: RTL2

Mit der schrillen Komödie „Borat“ konnte Sacha Baron Cohen 2006 sowohl in den USA als auch in Europa einen riesigen Erfolg an den Kinokassen verbuchen. Dass er sich darin besonders über die US-Amerikaner lustig machte, konnte den Erfolg der Komödie in den „U.S. and A.“ nicht im Geringsten schmälern. 2009 schockte er die Amerikaner erneut mit einer von ihm geschaffenen Kunstfigur: Als schwuler Österreichischer Modemacher Brüno, der unbedingt in den USA berühmt werden will und überall, wo er auftaucht, für Chaos sorgt.

Aktuell läuft Sacha Baron Cohens neuester Film „Der Diktator“ in den deutschen Kinos. In der respektlosen Satire übernimmt er die Rolle eines despotischen Machthabers, der bei einem Staatsbesuch in den USA gegen einen Doppelgänger ausgetauscht wird. Der Film erreichte auf Anhieb die Spitze der deutschen und britischen Kinocharts.

Sendetermin:
Sonntag, 27. Mai, 21:55 Uhr bei RTL II

Quelle: RTL 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>